Wanderungen

Wandern ist eine Tätigkeit der Beine – und ein Zustand der Seele. Also mal so richtig die Seele baumeln lassen – wer möchte das nicht? Wandern ist eine Art Meditation und in unserer schnelllebigen Zeit, reine Erholung für Körper und Geist. Wandern ist Gehen in der Landschaft. Es ist auch eine Freizeitaktivität mit unterschiedlich starker körperlicher Anforderung, die das mentale und physische Wohlbefinden fördert. Nicht zuletzt machen auch die Geselligkeit und die Gemeinschaft unter den Wanderern den besonderen Reiz aus. Das gemeinsame Unterwegs sein in der Natur wie auch das Einkehren in eine Gaststätte. Geteiltes Leid und gemeinsame Freud am Ende einer Etappe. Wind und Wetter getrotzt zu haben und schließlich das vorher gesteckte Ziel zusammen erreicht zu haben. Zu den wichtigsten Motiven fürs Wandern zählt, Natur erleben zu wollen, etwas für die Gesundheit zu tun sowie der Wusch nach Ruhe und Erholung.

Also raus in die Natur mit der Wanderabteilung des Waldvereins Regensburg, und hinein in den Bayerischen- und Oberpfälzer Wald sowie in den Bayerischen Jura im direkten Umland von Regensburg. Den Wind in den Bäumen, das Plätschern von Bachläufen entdecken, Vogelstimmen wahrnehmen, das ist Erholung pur.

Termine Wanderungen:

14.03.2020: Wanderung mit Wanderführer mit Hermann Grötsch

nähere Angaben folgen

21.03.2020: 13:00 Samstag - Wanderung mit Wanderführerin Evi Strobel

Halbtagswanderung: Grüntal - Hohe Linie - Donaustauf (Einkehr)
Treffpunkt: Grüntal-Feuerwehr 13:00 Uhr (Busfahrt: Regensburg Albertstraße, 12:30 Uhr mit RVV Linie 8 / Stufe 2)
Gehzeit: ca. 2,5 Std.
Information: Wenn ein anderer Treffpunkt angegeben ist, steigt die Wanderführerin meist nicht am Bahnhof oder in der Albertstraße zu. Änderungen vorbehalten.
Bitte Mitteilungen am Dienstag in der Mittelbayerischen Zeitung beachten. Bei schlechten Wetter entfällt die Wanderung. Anmeldung nicht erforderlich.
Bei Nachfragen: Telefon 0941 - 401 151

13.04.2020: 12:56 Ostermontag - Wanderung mit Wanderführerin Evi Strobel

Halbtagswanderung: Undorf - Alpiner Steig - Eilsbrunn (Einkehr)
Zugfahrt: Ab Regensburg-Hauptbahnhof, 12:56 Uhr mit AGILIS bis Bahnhof Undorf, (Stufe 3),
bei Zustieg Prüfening 13:00 Uhr (dann Stufe 2).
Rückfahrt mit RVV-Linie 26 bis Hauptbahnhof Regensburg, (bis Riegling Stufe 1).
Gehzeit: ca. 2,5 Std.
Information: Wenn ein anderer Treffpunkt angegeben ist, steigt die Wanderführerin meist nicht am Bahnhof oder in der Albertstraße zu. Änderungen vorbehalten.
Bitte Mitteilungen am Dienstag in der Mittelbayerischen Zeitung beachten. Bei schlechten Wetter entfällt die Wanderung. Anmeldung nicht erforderlich.
Bei Nachfragen: Telefon 0941 - 401 151

25.04.2020: 12:56 Samstag - Wanderung mit Wanderführerin Evi Strobel

Halbtagswanderung: Laaber - Laabertal - Friesenmühle (Einkehr) - Beratzhausen
Zugfahrt: Ab Regensburg-Hauptbahnhof, 12:56 Uhr mit AGILIS bis Bahnhof Laaber, (Stufe 5),
Gehzeit: ca. 3,0 Std.
Information: Wenn ein anderer Treffpunkt angegeben ist, steigt die Wanderführerin meist nicht am Bahnhof oder in der Albertstraße zu. Änderungen vorbehalten.
Bitte Mitteilungen am Dienstag in der Mittelbayerischen Zeitung beachten. Bei schlechten Wetter entfällt die Wanderung. Anmeldung nicht erforderlich.
Bei Nachfragen: Telefon 0941 - 401 151

Veranstaltungstermine wie Mitgliederversammlungen, Vereinsfeste, Treffen etc. finden Sie HIER !

Linie
Logo des Bayerischen Wald-Verein e.V.
Logo des Bayerischen Wald-Verein e.V.

Veranstaltungstermine wie Mitgliederversammlungen, Vereinsfeste, Treffen etc. finden Sie HIER !

Linie

Unsere Internetseiten verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.